Samstag, 28. März 2015

Die Bücher sind da!

Angekommen!

"Muschel Moni" ist im Heimathafen


Es geht los. Gestern und heute habe ich ganz fleißig die ersten druckfrischen Bücher auf der Insel verteilt. Die Resonanz war prima und auch selber bin ich mit dem Buch sehr zufrieden.

Ich möchte euch auch schon das nächste Kinderbuchprojekt vorstellen. Es ist ein Buch mit lustigen Kindergedichten von Maik Brandenburg. Er wohnt auf Rügen und kreuzt auf den Meeren dieser Welt, um Geschichten für Magazine wie Geo oder Mare zu schreiben. Für mich ist Maik einer der besten Autoren an der Waterkant. Ach, was schreibe ich, einer der besten Autoren auf der Welt.

Und jetzt möchte ich euch noch verraten, wo das Buch "Muschel Moni und der Schatz" momentan erhältlich ist. Und zwar in den Buchhandlungen in Sellin, Binz, Bergen, Sassnitz, Gingst, Göhren, bei der Tourismuszentrale Rügen auf dem Bergener Markt, auf dem Erlebnis-Bauernhof Kliewe in Mursewiek, im Spielzeugladen "Lütt Bontje" im Seepark Sellin, im Naturerbe Zentrum Rügen in Prora und im "Dit & Dat" in der Strandstraße in Göhren. Ab Mitte der nächsten Woche gibt es die Bücher auch in der Inselbuchhandlung Kloster auf Hiddensee und in der Buchhandlung Kayser in Rheinbach.

Ich freue mich schon sehr auf die erste Buchmesse am 25. April in Greifswald. Sie ist nicht nur eine Premiere für die schöne Hansestadt, sondern auch die erste Messe, auf der sich der Inselkinder Verlag präsentieren wird.

Eure Janet

Ein Blick ins Buch

Sonntag, 15. März 2015

"Muschel Moni" ist in der Druckerei

Ostern wird die erste Seite aufgeschlagen

Die Geburtsphase ist eingeleitet. Unser Buch "Muschel Moni und der Schatz" ist in der Druckerei. Ostern herum wird es durch den Geburtskanal von Plauen nach Rügen geschoben. Ich bin schon sehr aufgeregt und freue mich darauf, die erste Seite aufschlagen zu können. Die Titelschrift ist übrigens die Schrift der Berliner Zierfische. Der Schriftzug gehörte über viele Jahre hinweg zum Frankfurter Tor und war ein echtes Wahrzeichen. Entworfen und gezeichnet wurde er von Manfred Gensicke, der für viele Beschilderungen im öffentlichen Raum verantwortlich ist. Heute gehört der Schriftzug zum Berliner Buchstabenmuseum. Ich bin sehr glücklich, dass er nun unser erstes Kinderbuch ziert.

 Eure Janet

Der Titel mit der Schrift der Berliner Zierfische

Dienstag, 3. März 2015

"Muschel Moni" und der Schatz

Fast geschafft!

 

Die Fertigstellung unseres ersten Kinderbuches „Muschel Moni und der Schatz“ befindet sich in der heißen Phase. Der Titel und die Rückseite werden gerade von Till gestaltet. Er ist der Verleger und Chefgrafiker der Kulturzeitschrift DAS MAGAZIN. Die wunderbaren Illustrationen im Buch stammen von Janni aus Rheinbach. Mehr über sie erfahrt ihr auf der Seite Mitwirkende. Der Text ist von mir. Die Hauptrollen in dem Büchlein spielen Muschel Moni, Robbe Rollo, Kalle Qualle und Pirat Pumpel. Und darum geht es: Moni und Rollo hören von Kalle Qualle am Strand von Binz, dass es an der Kreideküste einen Schatz geben soll. Schnell wie der Wind schwimmen beide hin. Und tatsächlich. Vor den weißen Felsen erblicken sie eine Truhe. Moni und Rollo sehen sich schon am Ziel ihrer Träume. Doch dann kommt Pirat Pumpel mit seiner Kogge und die Geschichte nimmt eine überraschende Wende. Das Buch ist ganz und gar aus Pappe, hat 12 Seiten und die Maße 148 mal 210 Millimeter. So passt es ganz hervorragend in kleine Kinderhände. Natürlich hat unser Buch auch schon eine ISBN-Nummer: 978-3-9817217-0-6

Eure Janet


Es gibt übrigens auch eine Postkarte zum Buch

Am 25. April 2015 nimmt der Inselkinder Verlag an der 1. Greifswalder Buchmesse im Pommernhus teil. Dann könnt ihr das Buch zum Preis von 9,95 Euro direkt bei mir am Stand erwerben. Ihr könnt es aber natürlich auch gerne hier im Onlineshop oder im Buchhandel kaufen.