Sonntag, 12. April 2015

"Muschel Moni" nun auch in Stralsund und auf Hiddensee

Eine Lesestunde ist lustig ...


"Lesestunde" vor dem Scheelehof in Stralsund
Auch in Stralsund wird "Muschel Moni und der Schatz" nun gelesen. Ganz besonders geduldige Zuhörer warteten gestern schon vor dem Scheelehof in der Fährstraße. Erhältlich ist das Büchlein nun auch in der Strandläufer Verlagsbuchhandlung in der Mönchstraße, bei Hugendubel in der Ossenreyerstraße, in der Tourismuszentrale Stralsund am Alten Markt, im OZEANEUM und in der Kinderbibliothek.

Auch auf Rügens Schwesterinsel Hiddensee gibt es nun zwei Verkaufsstellen: die Inselbuchhandlung von Andreas Arendt in Kloster und der Sommerpalast in Vitte. Wer es sich ausleihen möchte, findet es in der Bibliothek im Henni-Lehmann-Haus in Vitte. Auf Rügen sind unter anderem Karls Erdbeerhof in Zirkow, die Alte Pommernkate in Rambin, Ein Tag am Meer in der Alleestraße in Putbus und die Steinmanufaktur von Peter Müller in der Straße Zum Hafen in Lohme hinzugekommen. Ich freue mich so sehr über darüber!

Ostersonntag hatte ich übrigens meine erste Signierstunde in der Inselbuchhandlung in Kloster. Ich liebe den direkten Kontakt zu Kunden und Buchhändlern. Es wurden viele neue Ideen geboren, die ich in der nächsten Zeit umsetzen möchte. Einige haben mich gefragt, ob ich die Tochter des berühmten Kinderbuchautoren Werner Lindemann bin. Das ehrt mich natürlich sehr. Dann hätte ich ja sogar einen berühmten Bruder. *kicher*

Eure Janet

Signierstunde in der Inselbuchhandlung auf Hiddensee

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen