Dienstag, 20. Oktober 2015

Neuerscheinung im Herbst

Hiddi Seepferdchen ist unterwegs

 



Große Vorfreude! Hiddi Seepferdchen hat sich auf den Weg nach Sachsen gemacht und kommt voraussichtlich am 13. November zurück. Und zwar auf 12 Pappbilderseiten im DIN-A-4-Format. Wer es zu sich nach Hause einladen möchte, kann sich gerne melden. Es ist ganz pflegeleicht. Gelegentliches Streicheln und Anschauen reicht. Belohnt werdet ihr dafür mit einer lustigen Geschichte und wunderschönen Stralsund- und Hiddensee-Ansichten.

Eure Janet

Donnerstag, 8. Oktober 2015

Leserpost aus Bad Eilsen

"Muschel Moni" auf Reisen



Unsere Leserin Ingrid Holz ist von dem Büchlein "Muschel Moni und der Schatz" so begeistert, dass sie gleich ein paar Stück bestellt hat, um es auf dem Bauernmarkt in Bad Eilsen bekannt zu machen. Erst vor kurzem ist die Rentnerin von Wallhausen (Baden-Württemberg) nach Niedersachsen gezogen. An ihrem Stand hat sie angeboten, was sie aus ihrer alten Heimat kennt sowie Dinge, die sie liebt. Und dazu gehört für sie auch "Muschel Moni". Ganz lieben Dank, liebe Ingrid Holz!

Mittwoch, 7. Oktober 2015

Glücklich bei den Ahrenshooper Literaturtagen

Bücher, gute Laune und Sonnenschein


Beim Stapellauf der Bücher am Eröffnungstag.

Glücklich und zufrieden bin ich am 4. Oktober 2015 von den Ahrenshooper Literaturtagen heimgekehrt. Drei Tage haben sich 25 Verlage aus Mecklenburg-Vorpommern und darüber hinaus auf der größten Buchmesse des Landes präsentiert. Die Organisation war super, die Besucher dankbar und aufgeschlossen. Ich konnte viele neue Kontakte mit Kollegen und Lesern knüpfen und natürlich auch Bücher verkaufen. Eine kleine Rostockerin hat sogar ihr ganzes Taschengeld ausgegeben, um sich ein Muschel-Moni-Buch zu kaufen. Mit dabei hatte ich auch Bücher, die ich für andere Verlage geschrieben habe, unter anderem "Der besondere Inselführer - Rügen und Hiddensee" (Verlag Ellert & Richter) und "Rügen: Ostseeblicke - Faszination Luftaufnahmen" (k4 Verlag Dresden) sowie die Berliner Kulturzeitschrift DAS MAGAZIN, in dem hin und wieder auch mal ein Foto von mir zu finden ist. Morgens hat mich der Ort mit Nebel begrüßt, abends mit einem blutroten Sonnenuntergang verzaubert. So, ihr Lieben, jetzt freue ich mich auf die nächste Messe in Ahrenshoop am ersten Oktoberwochenende 2016. Wer in der kommenden Zeit in den Büchern vom Inselkinder Verlag stöbern möchte, der hat dazu auf dem Nachhaltigkeitsmarkt im Naturerbe Zentrum Prora am 30. und 31. Oktober die Gelegenheit sowie auf der Buch Berlin am 28. und 29. November und auf dem Weihnachtsmarkt in Sellin am letzten Adventswochenende.

Eure Janet


Vor der Eröffnung.
Mit Standnachbarin Ute Fritsch vom Verlag Jena 1800.
Ringelnatzkalender und Grafiken vom Buchdruckmuseum Offizin Schwarze Kunst.
Nebel am Strand von Ahrenshoop in den Morgenstunden.
Romantik am Abend.
Bericht in der Ostsee-Zeitung am Montag nach der Messe.