Donnerstag, 20. Oktober 2016

Kuddelmuddel im MIZ

Gitarren-, Flötentöne, Gemaltes und Gereimtes



Lieben Dank an alle, die bei unserer "Kuddelmuddel-Buchpremiere" im MIZ Bergen auf Rügen  waren. Autor Maik Brandenburg, seine Söhne Anton und Jakob sowie Maria und Franz-Emil haben Gedichte aus dem Büchlein gelesen, Martin Krüger hat spontan ein paar Mitmach-Lieder auf der Gitarre gespielt (und dabei sogar das Störtebeker-Gedicht vertont) und Anton gab auf seiner Flöte Beethoven zum Besten. Nach jedem Beitrag gab es Applaus von den kleinen und großen Besuchern. Eine rundum gelungene Premiere.

Eure Janet

Autor Maik Brandenburg.
Martin Krüger vertonte spontan das Störti-Gedicht.
Ausmalbilder aus dem Kuddelmuddel-Büchlein.

Erhältlich ist das Büchlein auch in unserem Shop: http://www.shop-016.de/InselkinderVerlag-p5h1s4-Kuddelmuddel-von-der.htm

Freitag, 7. Oktober 2016

Zurück von den Ahrenshooper Literaturtagen

Fazit: Wir möchten sofort wieder hin!

Der Veranstaltungsort: die Strandhalle Ahrenshoop.
Die Literaturtage im Ostseebad Ahrenshoop sind leider schon wieder Geschichte. Was bleibt, sind die Erinnerungen an drei erfolgreiche Messetage in der Strandhalle, an schöne Gespräche und neue Verknüpfungen, an rhythmisches Meeresrauschen, an das Rufen der Kraniche und an den bunten Blätterregen. Lieben Dank an alle, die uns besucht haben!

Im Jahr 2017 findet die Buchmesse im Rahmen der Ahrenshooper Literaturtage übrigens vom 30. September bis zum 3. Oktober statt.

Unser Messestand.
Blick über den Koffer hin zur schwarzen Kunst.
Am Stand von Hans-Hilmar Koch.
Blick über den Koffer zum Stand der Edition Schlitzohr.
Den Koffer links im Bild habe ich Rico Nestmann gewidmet.
Kranichzug.
Unterwegs im Ostseebad Ahrenshoop.
Sonntagmorgen am Strand.
Blick von der Buhne.