Dienstag, 2. Mai 2017

Dieses Dankeschön ist unbezahlbar

Schätze vom Strand als Geschenk für die Kinder

Basteleien aus Strandfunden.

Kann es ein schöneres Dankeschön geben? Nach einer Buchpräsentation in Dahlmanns Bazar in Sassnitz im März 2017 erhielt ich von einer Besucherin ein Kästchen voller Schätze, die sie am Ostseestrand in Sassnitz gesammelt hat. Sie war ganz angetan von meiner "Arbeit" und meinte, ich solle sie für meine Lesungen im Kindergarten verwenden. In dieser Woche habe ich daraus mit den "kleinen Wiesenhüpfern" in Patzig nun bei schönstem Sonnenschein Windspiele gebastelt. Eifrig haben die Mädchen und Jungen - dick eingemummelt - Donnerkeile, Hühnergötter, Federn und Hölzchen aufgefedelt und verknotet.

Bei einer meiner letzten Besuche habe ich ihnen übrigens die Geschichte von "Fietje - Die Abenteuer einer Mönchguter Trachtenfledermaus" vorgelesen. Schaut mal, was sie danach zusammen mit ihrer Erzieherin gemalt und gebastelt haben.

Falls ihr in den Büchern vom Inselkinder Verlag stöbern oder persönlich mit uns ins Gespräch kommen möchtet, besucht uns gerne auf dem Frühlingsfest in Frankenthal bei Poseritz am 6. Mai ab 14.00 Uhr.

Windspiel aus den Schätzen der Insel Rügen.
Fledermaus Fietje und das Pfarrwitwenhaus - gemalt von den "kleinen Wiesenhüpfern".


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen