Freitag, 10. November 2017

Auf dem roten Teppich in Rostock

Ein unvergesslicher Abend


Was für ein Abend. Vor 16 Jahren war ich als Volontärin mit den Kollegen von der Ostsee-Zeitung auf dem Landespresseball Mecklenburg-Vorpommern in der Stadthalle Rostock unterwegs, um die Ball-Zeitung für die Gäste zu produzieren. Am 4. November 2017 stand ich nun selbst auf dem roten Teppich. Und nicht nur das: Auf der Bühne wurde ein Filmchen von Franziska Koch vom NDR Fernsehen über mich gezeigt und ich durfte über meine Arbeit, den Verlag, die Bücher und die Buchmesse sprechen - vor 1000 Gästen aus allen Medienhäusern des Landes, aus Politik und Wirtschaft. Moderator Marko Vogt (NDR) lobte meine Arbeit und meinte, ich wäre eine gute Botschafter für Mecklenburg-Vorpommern. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig gratulierte höchstpersönlich. Was für eine Ehre. Was für ein Abend. Getanzt habe ich zwar nicht, doch dafür geschlemmt, geschnattert, flaniert, gelacht und mich ohne Ende gefreut. Herzlichen Dank an alle, die mich auf meinem Weg begleiten und an mich glauben. Danke an alle, die ich auf diesem glamourösen (von der Agentur pehnert & hoffmann organisierten) Fest wiedersehen und kennenlernen durfte. Der Abend und die Nacht bleiben unvergessen.

Eure Janet


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen